2013 - Aktuelle Meldungen

BESTSELLER sichert sich Showroom für weitere Jahre in der Heyne Fabrik

BESTSELLER – eines der größten europäischen Bekleidungsunternehmen – ist bereits seit über 12 Jahren Mieter eines Showrooms in der Heyne Fabrik und in dieser Zeit stetig gewachsen. Diese Erfolgsgeschichte wird fortgesetzt, da wir ab Januar 2014 eine weitere Festlaufzeit von fünf Jahren abgeschlossen haben. In diesem fast 1.000 qm großen Showroom ordern Kunden beliebte Erfolgsmarken wie Jack&Jones, Vero Moda, Only und Pieces.

LFS Liebing mietet im Gewerbepark Pinneberg

LFS Liebing, ein seit Jahrzehnten etablierter Lebensmittelgroßhändler mit einem Sortiment von über 10.000 Produkten, mietet in unserem Objekt in Pinneberg bei Hamburg über 3.000 m². Mit dieser Vermietung ist ein Großteil des ehemals von Edeka als Fleischproduktionsfläche genutzten Objektes langfristig einer neuen Nutzung zugeführt.

Terrania AG erwirbt Nahversorgungszentrum in Hamburg

Die Terrania AG hat eine Handelsimmobilie im Hamburger Südosten erworben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Hauptmieter des Nahversorgungzentrum sind u.a. Rewe, Hamburger Sparkasse und Budnikowsky, sowie unterschiedliche medizinische Einrichtungen. Der Vermietungsstand liegt bei ca. 97 %. Der Verkäufer ist ein institutioneller Investor.

Terrania AG kauft in Hamburger Top-Lage

Die Terrania AG hat das Geschäfts- und Bürohaus Gänsemarkt 33 in Hamburg erworben. Die Immobilie, mit über 300 m² Einzelhandelsfläche im Erdgeschoß, ist an verschiedene Büronutzer aus dem Bereich IT, Gesundheit und Shipping vermietet. Verkäuferin ist eine skandinavische Fondsgesellschaft. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Fossil eröffnet Showroom in der Offenbacher Heyne Fabrik

Mit einem gelungenen Opening wurde letzte Woche der neue Fossil Showroom in der Offenbacher Heyne Fabrik eröffnet. Neuheiten der Fossil-Accessoire-Welt wurden in dem komplett neu sanierten und im Brand-Design gestalteten Showroom stilvoll und markengetreu in Szene gesetzt. Zur Eröffnung konnten sich geladene Gäste ein Bild von der 160qm fassenden Location und den Produkten verschaffen sowie Anregungen und Inspirationen aus der Accessoire-Welt holen.